Schriftzug mit Eule

Wir machen es anders


>> Coaching und Beratung zur (einseitigen) Konfliktdeeskalation


Konflikte binden neben finanziellen vor allem auch gedankliche und persönliche Ressourcen. Menschen, die sich in einem ernsthaften Konflikt befinden, sind deshalb in ihrer Wahrnehmung möglicher Handlungsoptionen begrenzt. Böswillige ** Konfliktgegner können sich das zunutze machen, indem sie in einem Wechsel aus Eskalation und Angeboten für zusätzliche emotionale Verwirrung sorgen. Nicht mehr Getriebensein durch eigene Ängste oder das Handeln des Gegenüber, sondern den Konflikt souverän handhaben können: das ist wesentliche Voraussetzung für gezielte Deeskalation.

Deshalb ist die 'Sortierung', also die Klärung der eigenen Wünsche und Befürchtungen im aktuellen Konflikt wichtig. Dazu gehört auch die Überlegung, welche Bedürfnisse den Gegner umtreiben. Dieses innere Aufhellen des eigenen und des gegnerischen Handelns und Wollen ist Ziel und Inhalt des Deeskalationscoachings. Es ist Voraussetzung, um entweder im vollen Bewußtsein des eigenen Tuns den Konflikt weiterzukämpfen oder einseitig Schritte zur Deeskalation unternehmen zu können.

Wenn Sie an persönlichem Coaching zur (einseitigen) Deeskalation interessiert sind, rufen Sie bitte an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenfreies Vorgespräch.

... mehr (Kosten)

zurück  |  Home

Privatkunden für Mediation, systemische (Familien-)Therapie und Traumabewältigung siehe bitte www.Mediationsstelle-Rostock.de

nächste Ausbildungen
..:  in Mediation
..:  in Therapie und Beratung
..:  in Moderation/Prozeßbegleitung
und weitere Fortbildungen

Kuhtor Rostock

Hausbesichtigungen im Kuhtor, Norddeutschlands ältestem erhaltenen Stadttor: zur Winterserenade immer im Januar, zur Kunstnacht immer im Mai und zum Tag des offenen Denkmals am zweiten Sonntag im September. Die genauen Termine erfahren Sie unter Ruf: 0381-20389904 oder Sie vereinbaren einen individuellen Besichtigungstermin.

Straube
Managementberatung


..: Deeskalation
..: Organisation
..: Problemlösung


Hinter der Mauer 2 (Kuhtor)
18055 Rostock
Ruf:    0381-20389904
Fax:    0381-20389905
Mail:   info@straube-mb.de

Inh. Roland Straube
Mediator BM,
Ausbilder für Mediation BM,
Strukturberater,
Supervisor SG,
system. Therapeut SG,
Traumatherapeut

weitere Angaben
(Impressum, Datenschutz) ...



(c) 2000-2020